ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEIN

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (in Folge AGB genannt) gelten für die Überlassung von Zimmern und/oder Räumlichkeiten sowie für alle damit verbundenen weiteren Leistungen und Lieferungen der Vari Immobilien AG (in Folge Gästehaus Villa Linde genannt) an Kunden. Sämtliche Offerten des Gästehaus Villa Linde basieren auf den folgenden AGB. Sie bilden einen integrierenden Bestandteil jedes Vertrages. Sollten die vorliegenden AGB allfälligen Vertragsbedingungen eines Kunden widersprechen, gehen die vorliegenden AGB vor.

2. Vertragsabschluss

Im Anschluss an die Reservation durch den Kunden erhält dieser vom Gästehaus Villa Linde eine schriftliche Reservationsbestätigung und/oder einen entsprechenden Langzeit-Mietvertrag. Der Vertrag zwischen den Parteien kommt erst mit dieser schriftlichen Bestätigung des Gästehauses Villa Linde an den Kunden zustande.

3. Leistungen, Zahlungen und Preise

Das Gästehaus Villa Linde verpflichtet sich, die vom Kunden bestellten und vom Gästehaus Villa Linde schriftlich zugesagten Leistungen zu erbringen.
Sämtliche Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und schliessen die gesetzliche Mehrwertsteuer aus (MWST).
Das Gästehaus Villa Linde ist berechtigt, jederzeit eine angemessene Anzahlung zu verlangen. Die Höhe der Anzahlung und die Zahlungstermine werden im Vertrag schriftlich vereinbart. Kommt der Kunde seiner Verpflichtung zur Anzahlung nicht fristgemäss nach, ist das Gästehaus Villa Linde berechtigt, nach Ansetzung einer angemessenen Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten. Der Kunde ist dem Gästehaus Villa Linde für den daraus entstehenden Schaden haftbar.
Sofern keine Anzahlung vom Gästehaus Villa Linde verlangt wird, ist der gesamte Rechnungsbetrag spätestens beim Anreisezeitpunkt vom Kunden per Kreditkarte (Master, VISA, Diners, JCB), Debitkarte (EC/Maestro, Postcard) oder in bar zu bezahlen. Wird Zahlung mittels Rechnung vereinbart, ist der gesamte Rechnungsbetrag 10 Tagen nach Rechnungsdatum fällig. Bei Zahlungsverzug ist das Gästehaus Villa Linde berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% zu erheben.
Preisänderungen durch das Gästehaus Villa Linde bleiben ausdrücklich vorbehalten.

4. Haftung

Der Kunde haftet gegenüber dem Gästehaus Villa Linde für alle Beschädigungen und Verluste oder andere Schäden, die durch ihn selbst, seine Mitarbeitenden, seine Beauftragten oder Veranstaltungsteilnehmende oder andere Dritte verursacht werden. Das Gästehaus Villa Linde lehnt jede Haftung für Diebstahl und Beschädigung von Sachen, die vom Kunden von Veranstaltungsteilnehmenden oder von Dritten eingebracht werden, ab. Die Versicherung von Ausstellungsobjekten sowie anderen Gegenständen, die durch den Kunden, Veranstaltungsteilnehmenden oder von Dritten eingebracht werden, ist Sache des Kunden. Das Gästehaus Villa Linde kann jederzeit den Nachweis einer ausreichenden Versicherung vom Kunden verlangen.
Der Kunde ist zur Einhaltung von Ruhe und Ordnung verpflichtet. Er verpflichtet sich, das Gästehaus Villa Linde von sämtlichen zivil- und öffentlich-rechtlichen Ansprüchen, die von Behörden oder Dritten (inklusive Veranstaltungsteilnehmenden, Gästen oder Mitarbeitern und Vertragspartnern des Kunden) aufgrund seiner Veranstaltung gegen das Gästehaus Villa Linde erhoben werden, vollumfänglich freizuhalten bzw. für die gesamten entsprechenden Ansprüche aufzukommen.
Das Gästehaus Villa Linde haftet nur bei absichtlicher oder grob fahrlässiger vertraglicher oder ausservertraglicher Schädigung und nur für direkte Schäden. Jede weitere Haftung, insbesondere bei leichter oder mittlerer Fahrlässigkeit oder für indirekte Schäden, wie insbesondere entgangener Gewinn, wird wegbedungen.

5. Rücktritt des Gästehaus Villa Linde

Ist die vom Gästehaus Villa Linde vertraglich zu erbringende Leistung durch höhere Gewalt oder andere vom Gästehaus Villa Linde nicht zu vertretende Umstände ganz oder teilweise wesentlich erschwert oder unmöglich, kann das Gästehaus Villa Linde im Umfang des noch nicht erfüllten Teils des Vertrages ganz oder teilweise entschädigungslos zurücktreten.
Das Gästehaus Villa Linde ist zudem zum entschädigungslosen Rücktritt berechtigt, falls begründeter Anlass zu Annahme besteht, dass die Veranstaltungen reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen des Gästehaus Villa Linde in der Öffentlichkeit gefährden kann oder der Kunde gegen diese AGB verstösst. Allfällige Schadenersatzansprüche des Gästehaus Villa Linde gegenüber dem Kunden bleiben ausdrücklich vorbehalten.

6.Rücktritt des Kunden aus Langzeit-Mietverträgen

Sämtliche Langzeit-Mietverträge des Gästehaus Villa Linde sind bindend und unterstehen dem Schweizerischen Mietrecht (OR Art. 253 -273).

Gästezimmer welche der Monatsmiete unterstehen und nachträglich vom Kunden verlangt werden, fallen automatisch in diese Kategorie und verlangen nach Erhalt der ersten Sammelrechnung nicht nach einem schriftlichen Mietvertrag.

Diese müssen mindestens 28 Tage vor beginn des nächsten Monats schriftlich

(eingeschrieben) gekündigt werden.

 

Gästezimmer

7. Anreise- und Abreisezeiten

Die Gästezimmer sind am Anreisetag ab 14.00 Uhr bezugsbereit und am Abreisetag vor 11.00 Uhr zu verlassen.

8. Blockbuchungen/Zimmerkontingente

Bis spätestens 14 Tage vor Anreise erhält das Gästehaus Villa Linde vom Kunden eine Teilnehmer-Liste mit folgenden Angaben: Vor- und Nachnamen aller Gäste, Anreisezeit, Zahlungskonditionen der Gäste.
Nach Ablauf der vom Gästehaus Villa Linde festgelegten Frist werden die noch verfügbaren Zimmer des jeweiligen Kontingents für den offenen Verkauf wieder freigegeben.

9. Annullierungsbedingungen

Die nachfolgenden Annullierungsbedingungen gelten sowohl für die Annullierung von Buchungen als auch bei no-shows sowie im Fall verfrühter Abreise.
Annullierung der Buchung einzelner Hotelzimmer haben das Gästehaus Villa Linde spätestens 72h vor dem Anreisedatum zu erreichen (bis 17.00 Uhr Ortszeit). Bei einer Stornierung innerhalb 72h vor dem Anreisedatum wird der Zimmerpreis für den gesamten Aufenthalt verrechnet.

Die Annullierung einer Blockbuchung von mehreren Hotelzimmern (ab gesamthaft 4 Zimmern) hat das Gästehaus Villa Linde wie folgt spätestens zu erreichen:

Bis 10 Zimmer: 30 Tage vor Anreise
Ab 10 Zimmer: 30 Tage vor Anreise

 

Für sämtliche Annullierungen gilt zudem, dass im Voraus erbrachte Leistungen des Gästehaus Villa Linde und seiner Partner in jedem Fall vollumfänglich zu bezahlen sind.

Das Gästehaus behält sich vor, vertraglich individuelle Annullierungsbedingungen festzulegen.

Zuchwil, Oktober 2015